News & Aktuelles

Drucken

Sinnvoll mixen

am . Veröffentlicht in Presse

von Christine Backhaus (Text) / Frank Pusch (Foto), wirtschaft in Bremen und Bremerhaven 6.2019, www.handelskammer-bremen.de, Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven (Hrsg.), Dossier, S. 54 ff.

"Die klassische Hausbank bleibt zwar unverzichtbar, aber für die Unternehmensfinanzierung gibt es noch andere attraktive Bausteine. Sie zu kombinieren - zur richtigen Zeit - ist ein kluger Schachzug. ..."

"... Jetzt die Finanzierung für morgen klären und sie dann aufsplitten, wenn die Zahlen gut sind – so der Ratschlag einer Runde von Finanzierungsexperten, die Handelskammer-Geschäftsführer Karsten Nowak am 9. Mai 2019 ins Haus Schütting eingeladen hatte. ..."

"... Die Beteiligung stellt eine attraktive Alternative zum klassischen Bankkredit dar und macht das Unternehmen ein Stück weit unabhängiger. Der Finanzier ist kein Gesellschafter, sondern Partner auf Zeit. Es kann auch um „smartes Geld“ gehen, wenn der Investor sein Know-how miteinbringt. ..."

Den vollständigen Artikel können Sie über www.handelskammer-bremen.de einsehen und nachlesen.

Drucken

Beteiligung statt Bank

am . Veröffentlicht in Presse

von Franco Ottavio Mathias, www.bvmw.de, DER Mittelstand 1/2019, BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmensverband Deutschlands e.V. Mario Ohoven (Hrsg.), Schwerpunkt, S. 63

 "...Mit der Bewilligung einer stillen Beteiligung erfolgt ein positives Siginal; sie fördert die Offenheit der Geschäftsbanken gegenüber einer Kreditvergabe. ..."

"...Die meisten Beteiligungsgesellschaften engagieren sich hingegen erst ab 250.000 Euro oder einem weitaus höheren Kapitalbedarf. ..."

"...Gesucht werden daher Unternehmen und Investoren, die den Willen und den Mut besitzen, neue Investitionsmöglichkeiten zu nutzen (...). ..."

Drucken

Neue Finanzierungswege für mehr Liquidität

am . Veröffentlicht in Presse

Neue Finanzierungswege für mehr Liquidität - Ein Beispiel aus der Praxis

von Franco Ottavio Mathias / Cornelia Hefer, www.handwerk-magazin.de, handwerk magazin, Alexander Holzmann - Holzmann Medien (Hrsg.), Finanzierung, 08.09.2016

"...Wer Werte schaffen und Wachstum generieren will, muss sich daher für Alternativen zur traditionellen Bankenfinanzierung öffnen oder zumindest eine Ergänzung in Erwägung ziehen. ..."

"... Rechtzeitig erkannten die geschäftsführenden Gesellschafter den Handlungsbedarf und begannen, die Finanzierungsstruktur unter kurz- bis mittelfristigen Planungsgesichtspunkten umzubauen (...) Die bisherige Hausbank kam jedoch nun an Ihre Finanzierungsgrenze. ..."

"...Durch den Mix der angewandten alternativen Finanzierungsmethoden sowie der neuen Kreditlinie konnte sich das Unternehmen zudem nachhaltig neu und wirtschaftlich gesund aufstellen ..."

Den vollständigen Artikel können Sie über www.handwerk-magazin.de einsehen und nachlesen.

Kontaktieren Sie uns

/// HCM Human Consult Management GmbH & Co. KG

Geschäftsführer:
Franco Ottavio Mathias
Heideweg 29a
25451 Quickborn
Deutschland

Tel: +49 (0) 4106 77 42 0
Fax: +49 (0) 4106 77 42 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

/// HCM Handwerk Capital Management GmbH & Co. KG

Geschäftsführer:
Franco Ottavio Mathias
Heideweg 29a
25451 Quickborn
Deutschland

Tel: +49 (0) 4106 77 42 0
Fax: +49 (0) 4106 77 42 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social Media / Filme

HCM on air

 

yt logo rgb dark

Unser Netzwerk

landkarte 052018